Veranstaltungen zur Trauerbegleitung: 


Der ursprünglich für den 13.11.2020 angekündigte nachstehende
Vortrag mit Diskussion "In Trauer sein - Trauernden begegnen"
wird aufgrund der aktuellen Lage mit Corona
auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

"In Trauer sein - Trauernden begegnen"

Zu diesem Vortrag mit Diskussion sind alle Interessierten herzlich eingeladen. Wir werden uns mit den unterschiedlichen Gesichtern der Trauer beschäftigen und über Bewältigungsmöglichkeiten von Trauernden bei normaler und bei erschwerter Trauer sprechen. Dabei werden auch neue Erkenntnisse der Trauerforschung vorgestellt. Außerdem geht es darum, wie Begleitende Trauernden angemessen begegnen können. Selbstverständlich bedenken wir auch die besonderen Bedingungen des Trauerns unter Corona-Einschränkungen.


Referent:    Heribert Kampschröer, Dipl. Theologe und Trauerbegleiter

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir um Anmeldung unter 07203/922577 (kath. Pfarramt).