Reparaturtreff
im Bürgertreff Jöhlingen


Lohnt sich noch eine Reparatur?

Diese Frage stellt sich im Haushalt sehr häufig.

Für - Reparieren statt Wegwerfen - gibt es gute Argumente: Müll vermeiden, die Umwelt schonen, Liebhaberstücke bewahren und vieles andere mehr.

In den Bürgertreff in Walzbachtal-Jöhlingen können nicht funktionierende Kleingeräte oder beschädigte Gegenstände, insbesonders Geräte des täglichen Gebrauches gebracht werden, die, wenn möglich, zusammen mit den Helfern im Wege der Selbsthilfe repariert werden.

Beispiele: klemmende Toaster, Kaffeemaschinen, nicht funktionierende Drucker, defekte Lampen, kaputtes Spielzeug, lockere Griffe, Dinge zum Leimen und Kleben usw. Oftmals sind es nur Kleinigkeiten, die mit Zange und kleinem Werkzeug behoben werden können.

Die Aktivitäten des Reparaturtreffs werden als Hilfestellungen kostenlos und auf ehrenamtlicher Basis durchgeführt. Das Anbieten von defekten Gegenständen zur Reparatur geschieht auf eigenes Risiko. Weder die OrganisatorInnen des Reparaturtreffs, noch diejenigen, die Hilfestellung bei Reparaturen geben, übernehmen eine vertragliche Verpflichtung.

Wann:              
Jeden 2. Samstag im Monat von
10:00 bis 13:00 Uhr

Termine 2022:
28.05.* / 09.07. / 13.08. / 10.09. / 08.10. / 12.11. / 10.12.
* 28.05. = ausnahmsweise am 4. Samstag/Monat

Wo:                  
Bürgertreff Jöhlingen, Jöhlinger Str. 51

Leitung:           
Achim Kleinrahm

Informationen und Anmeldung:
Tel.-Nr. 0163 870 32 67
kontakt@caridia.de

Bitte melden Sie sich an, damit wir planen können.


Flyer zum Reparaturtreff